(Deutsch) Rechtsgutachten zur Geschlechtsbezeichnung und namensrechtlichen Behandlung von trans und inter* Studierenden an der Universität Wien

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Bundesvertretung der Österreichischen Hochschüler_innen hat von es trans und intergeschlechtlichen Studierenden zu ermöglichen, in der Hochschule unter ihrem tatsächlich verwendeten Namen und Geschlecht zu studieren – unabhängig von einer offiziellen Vornamens- und Personenstandsänderung.

Sie können das Rechtsgutachten hier herunter laden: Rechtsgutachten_trans_inter_Hochschule.pdf.